Ich habe nicht alle Beiträge hier gelesen, so kann dies eine Wiederholung sein, aber ich habe festgestellt, dass die oben genannte Methode nicht auf High Siera und OSX funktioniert. Aber, es kann mit einem Handy getan werden. Ausgewählte Optionen auf dem iPhone “alle Fotos” ist verfügbar – aber nur eine für jede Gruppe. Shift+Click hat für mich nicht funktioniert. Ich habe AirDrop verwendet, um Bilder direkt vom Telefon zu übertragen, das sie an iCloud gesendet hat. Dafür brauchen Sie Bluetooth, das auch manchmal eine Herausforderung sein kann, aber ich habe jede Gruppe ausgewählt, die ich von meinem Telefon benötigt habe und sie übertragen. Ich werde iCloud-Uploads von nun an deaktivieren. Ein echter Schmerz in jeder Hinsicht. Sehr schlecht durchdacht – Politik und restriktive Praktiken – oder einfach nur schlechtes Design? osxdaily.com/2016/05/26/download-photos-from-icloud/ Wenn Sie nur sicherstellen möchten, dass Sie eine vollständige Kopie eines Fotos auf Ihrem Mac haben, bevor Sie es von Ihrem iPhone löschen, können Sie das Foto auf Ihren Mac herunterladen. iCloud ist ein großartiger Ort, um Fotos zu speichern, da es bedeutet, dass Sie auf sie auf all Ihren Geräten zugreifen können, von überall auf der Welt. Aber das Herunterladen von Fotos auf Ihren Mac hat auch seine Vorteile. Ich kenne eigentlich eine super einfache und perfekt praktikabel Methode, um alle oder alle ausgewählten Bilder von iCloud auf PC und Mac in ihrem ursprünglichen Format und Größe herunterzuladen, und es braucht die Verwendung einer App – AnyTrans. Um ehrlich zu sein, funktioniert es anständig für das Massenherunterladen von iCloud-Fotos auf meinen Computer, mit nur einem einfachen Klick und keine Notwendigkeit der iCloud-Fotomediathek-Funktion oder Fotos App.

Dies ist die einfachste und unkomplizierteste Art, wie ich fotos in großen Mengen herunterladen kann. Im Wesentlichen ist das Löschen eines Fotos aus iCloud gleichbedeutend mit dem Löschen von all Ihren Geräten – die Chancen stehen gut, dass dies nicht ganz das ist, was Sie im Sinn hatten! icloud öffnen, kann sicher sein, dass Fotos eingerichtet sind. Öffnen Sie Fotos App aus Dock, wählen Sie Einstellungen. Es gibt eine Option für “Originale auf Mac herunterladen” es wird eine Kopie aller Fotos auf Ihrem mac als auch zu halten. 🙂 Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie alle Fotos aus iCloud herunterladen, sowie einzelne Bilder oder nur eine Gruppe ausgewählter Fotos. In diesem Artikel zeigen wir, wie Sie die in Apples iCloud gespeicherten Bilder auf Ihren Mac herunterladen, ob Sie einzelne oder ausgewählte Fotos holen, ein Backup von Fotos erstellen möchten, damit Sie sie von Ihrem iPhone löschen können, oder das ganze Los auf einmal herunterladen, damit Sie sie sichern können. (Wir haben ein vollständiges Tutorial zum Sichern Ihrer iPhone-Fotobibliothek hier.) Sie können Bilder von iCloud herunterladen, indem Sie sich in Ihr iCloud-Konto einloggen. Diese Technik ist besonders nützlich, wenn Sie Fotos auf ein Gerät herunterladen möchten, das nicht mit Ihrem iCloud-Konto synchronisiert ist, z.

B. auf den Computer eines Freundes oder Familienmitglieds. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die iCloud-Fotomediathek aktiviert haben, starten Sie die Fotos-Anwendung und wählen Sie in der Symbolleiste “Fotos > Einstellungen… > iCloud” aus. Jetzt scheint es ein langsamer/schmerzhafter Download meiner Tausenden von Bildern zu sein… aber es fängt jetzt trotzdem an. Wenn Sie Windows10 haben und eine Kopie von iCloud auf Ihre Festplatte bringen möchten, scheint dies das Geheimnis zu sein. Ich denke, der Punkt, den Sie machen, ist, dass Sie die Fotos aus Ihren iCloud-Backups von iCloud.com oder über iCloud Drive aus auf die Fotos zugreifen möchten, ist das richtig? Das klingt interessant, aber die Backups sollen jetzt nicht so verwendet werden.